Wie Teamplan mit einem custom Erklärfilm heraussticht

Für die TEAMPLAN GmbH haben wir ein Erklärvideo im custom-Stil entwickelt, das die komplexen und vielfältigen Leistungen des Unternehmens auf einfache und anschauliche Art vermittelt. In dieser Case Study erfahren Sie, in welcher Ausgangssituation sich TEAMPLAN befand, warum sie sich für ein Erklärvideo von youknow entschieden haben und wie zufrieden sie mit dem Ergebnis sind.

Das Team

Martin Kern, Geschäftsführer von TEAMPLAN

Englerth v. Pfeil, Prokuristin Betriebsorganisation bei TEAMPLAN

Melanie Fleck, Verwaltung und Personal bei TEAMPLAN

Die Ausgangssituation

TEAMPLAN ist ein Planungs- und Beratungsunternehmen im Gesundheits-, Instituts- und Forschungsbereich. Sie helfen ihren Kunden dabei, Anforderungen wie zum Beispiel Raumprogramme, Betriebskonzepte und medizin- und labortechnische Einrichtungsplanung optimal umzusetzen. Klingt kompliziert? Vor genau dieser Herausforderung steht TEAMPLAN immer wieder: ihre Leistungen auf professionelle und zugleich einfache Art vorzustellen und sich dabei von Wettbewerbern abzuheben. Insbesondere bei Vergabeverfahren sollte die Unternehmensvorstellung optimiert werden mit dem Ziel, zwischen PowerPoint Präsentationen mit etlichen Folien hervorzustechen.

„Die üblichen Wege wie Info-Broschüren, Homepage-Auftritte oder auch das gesprochene Wort in Präsentation etc. sind oftmals sehr einseitig“. (Englerth v. Pfeil, Prokuristin Betriebsorganisation)

Bei einem Kunden wurde TEAMPLAN dann auf Erklärvideos aufmerksam, der youknow als Anbieter weiterempfohlen hat.

„Gleichzeitig habe ich selber in der Industrie, z. B. im Flugzeug bei Lufthansa oder dergleichen, die Zunahme solcher Erklärfilme wahrgenommen und es auch als sinnhaft für TEAMPLAN eingeschätzt.“ (Martin Kern, Geschäftsführer)

Und so war klar – auch für TEAMPLAN ist ein Erklärvideo das Mittel der Wahl.

Der Weg zum Erklärfilm

Inhaltlich sollte der Erklärfilm vor allem die profunden Erfahrungen und Kompetenzen in der Krankenhausplanung und -beratung rüberbringen sowie einen innovativen Ausblick geben.

Nach vielen Gesprächen und nach Beurteilung der Filmstile zeigte sich, dass nur der custom-Stil für TEAMPLAN geeignet war – weil es den hohen, professionellen Ansprüchen an Individualität und Corporate Design gerecht wird.

„Nachdem wir uns mit den verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten zu Erklärfilmen auseinandergesetzt hatten, fanden wir die individuelle, sachliche und bewegte Darstellung für uns als Firma der ideale "Massanzug.“ (Englerth v. Pfeil, Prokuristin Betriebsorganisation)

Und so entwickelten wir für TEAMPLAN einen einzigartigen Erklärfilm-Stil, der auf das Unternehmen und dessen Corporate Design zugeschnitten ist. 3D-Szenen bringen die professionellen Leistungen noch anschaulicher und realitätsnah rüber. Der Weg war zeitintensiv und mühsam, aber das Ergebnis spricht für sich und am Ende hat es sich gelohnt.

Das Ergebnis und wie es weiter geht

TEAMPLAN wird das Erklärvideo im ersten Schritt den Mitarbeitenden präsentieren, bevor sie es auf der Homepage, bei Akquise-Terminen und diversen Präsentationen zeigen. Bei einer Jobmesse haben sie es bereits erfolgreich eingesetzt.

„Über Klickzahlen können wir derzeit noch keine Aussage treffen. Der Film jedoch gefällt uns sehr gut. Er ist ansprechend gestaltet und zeigt in Bildern, die auch an unsere CI angelehnt sind, was wir tun.“ (Melanie Fleck, Verwaltung und Personal)

„Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es eine sehr gute Entscheidung war, einen solchen Erklärfilm durch youknow für uns erstellen zu lassen.“ (Martin Kern, Geschäftsführer)

Zum Newsletter anmelden

los
Ich bin damit einverstanden, dass mich die youknow GmbH über Produkte, News und Aktionen in einem Newsletter informieren darf. Meine Daten werden ausschliesslich zu diesem Zweck gespeichert und genutzt. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.